Hier ist Platz für ihre Überschrift

Jaja am 6.7. is es seltsamerweise soweit. schon wieder gibt es so einen seltsamem auftritt von dieser seltsamen band, in der meine seltsame wenigkeit spielt, in der seltsamen turnhalle des seltsamen weinberggymnasiums. ich bin ja ma gespannt, ob da denn seltsamerweise mal ein paar mehr seltsame leute dabei sind, als bei den seltsamen letzten malen.

Und wenn ich seltsamer weise schon dabei bin seltsame termine anzugeben, kann ich auch gleich anmerken, das wir aufgrund seltsamer umstände nicht am 30.6. im seltsamen großbeeren spielen. 

Alles in allem ein recht seltsamer eintrag.

machts jut

p.s.: mehr seltsams konnte ich wahrscheinlich seltsamer weise nicht unterbringen. will einer zählen? 

25.6.07 21:57


INTERNET!!!!!!!

Is es nicht eine tolle Erfindung? Niemand möchte es mehr missen. Selbst meine mutter net. ich genieße nun den luxus es wieder zu haben und schaue ein ärzte video. man ist das toll

5.6.07 21:34


ein janz subbi tach

Am 19. mai ist für die tolle, sympathische und scheiß-die-wand-an-geile Band Maynard ein ganz besonderer Tag. An diesem besagten Tag spielen wir das erste Mal im Affenclub in Kleinmachnow. Wir werden dort aber nicht allein, sondern als Vorband der Stereotypes.

Das klingt doch nach nem super Abend, oder?

machts jut

hannes

1.5.07 18:45


Ein Sommerfest in Großbeeren.......

Das dürfen wir als Band dieses Jahr musikalisch unterstützen. Es wird am 30.06.07 im Jugend Treff Großbeeren stattfinden.

nachdem ich erstmal klarstellen musste, das ich nicht bei klartext spiele, sondern zu der sehr guten, netten und auch gut aussehenden Band Maynard gehören (eigenlob muss auch ma sein ), wurden wir engagiert.

Der Abend beginnt um ca 18.00 uhr und es werden so circa 100 leute erwartet. es wäre jedoch sehr schön, wenn ihr aus diesen 100 eine 150 oder so machen könntet......................................

also, erscheinen sie, sonst weinen sie

machts jut

30.3.07 19:04


Gewalt ist keine Lösung

Nichts its schlimmer als Gewalt oder Brutalität. Wie viele Menschen glauben damit etwas erreichen zu können?

Ich bin der Meinung, dass es immer einen friedlichen Weg gibt. Es ist nicht notwendig, Gewalt aufzubringen, um seine Meinung zu äußern!  Natürlich hatr die Evolution gezeigt, dass sich nur der Stärkste durchsetzen kann, jedoch sollte solche Stärke heutzutage durch Worte demonstriert werden. Man muss nicht, zur Demonstration seiner Meinung Steine werfen oder auf Leute losgehen, die aufoassen, dass Außenstehende in Ruhe gelassen werden.

Es ist auch egal, ob die Gewalt bzw. der Vandalismus aus der radikalen Linken oder Rechten kommt. Ein Schaden kommt in beiden Fällen auf. Das soll jetzt nicht so rüber kommen, als würde ich Nazis begutheißen. Das ist auf keinen Fall so!!! Ich hasse NAZIS!!! Aber ich meine Linksradikale machen doch genauso Dinge kaputt, oder schlagen auf Leute ein.

 Also denkt mal drüber nach Leute.

Es geht immer friedlich!!

Bis denn

18.3.07 22:11


Was fürn Abend.........

Gestern(9.3.07) war wieder einmal eine der wunderbaren Schulparties vom Weinberg-gym. Als Bands waren dabei red star soundsystem, nobodys special, moses, kabuff, fleischbeschau, kantholz und wir. Aso nicht zu vergessen FDP!!!! die wahrscheinlich beste hip hop combo auf diesem verdammten planeten.

Der Abend begann, die bands begannen zu spielen, nur das publikum lies auf sich warten und wollte einfach nicht abgehen.......Dies änderte sich als die grindcore-kapelle fleischbeschau auf die bühne kamen. Auf einmal wurde die halle immer voller und die leute fingen an zu tanzen. Danach waren wir an der reihe. ziemlich aufgeregt betratten wir die bühne und legten los. und leute, ihr wart super. es hat riesig spaß gemacht und bis auf die standart technik probleme, welche wir immer so haben, lief auch alles ziemlich glatt.

ich hoffe ihr hattet auch so viel spaß und es hat euch gefallen. es wäre schön wenn ihr uns wieder beehren würdet.

machts jut

 

hannes

10.3.07 18:55


Konzerte, Konzerte, Konzerte!!!

Am montag war das billy talent konzert in der arena in treptow und ich war da. es war mörderisch geil. am anfang hatten wir erstma goblin verloren und wie sich am ende herausstellte, stand er die ganze zeit zwischen etwas zu alten leuten. dieser umstand machte das das pogen für ihn unmöglich und goblin, an dieser stelle möchte ich dich dafür noch ma ausfeiern......HAHAHAAHA! Ich stand mit lulu ziemlich weit vorne und billy talent haben total gerockt. nja es war ein schöner abend...

und nun zum nächsten konzert:

Datum: 9.3.2007

Ort: Turnhalle, Weinberg-Gymnasium 

Zeit: so in etwa 21 Uhr

Die Band: Maynard( jaja so heißen wir jetzt erstma)

das klingt doch nach nem super abend.........ich freu mich schon riesig auf diesen abend, vorallem weil auch kantholz spielen und deshalb warscheinlich noch mehr zuschauer kommen werden.
Also  leute kommt  alle  am  freitag  und bringt eure freunde mit!!!!!!!!!

 machts jut
3.3.07 17:44


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de